Radio-Bremen-Jubiläum

"Früher war mehr Lametta!"

Hape Kerkeling, Maren Kroymann oder Jan Böhmermann erzählen im Podcast von chaotischen und kreativen Zeiten und gratulieren Radio Bremen zum 75. Geburtstag.

Collage mit Porträtfotos von Giovanni di Lorenzo, Judith Rakers, Jan Böhmermann, Uschi Nerke, Oliver Mommsen, Maren Kroymann, Hape Kerkeling
Prominente Künstler mit Radio-Bremen-Hintergrund: Givoanni di Lorenzo und Judith Rakers, 3nach9-Moderatoren; Jan Böhmermann startete seine Karriere bei Bremen Vier; Uschi Nerke, Beat-Club-Moderatorin; Oliver Mommsen, Tatort-Kommissar; Maren Kroymann und HaPe Kerkeling in unterschiedlichen Rollen. Bild: Imago/dpa | Stephan Schmidbauer, Rainer Unkel, Geisler-Fotopress, Future Image, Pop-Eye, Stephan Pick

Podcastreihe zu 75 Jahre Radio Bremen

Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums sendet Bremen Zwei eine Podcast-Reihe mit prominenten Menschen, die Einblicke hinter die Kulissen geben und an frühere Sendungen und Produktionen erinnern.

Geplante Sendungen

Folge 1: Hape Kerkeling: Die Geschichten hinter Hurz, Königin Beatrix und der Mitropa Kaffeemaschine (ab 18.September)

Folge 2: Jan Böhmermann: Die Redaktion wollte ihn schnell wieder loswerden (ab 25. September)

Folge 3: Maren Kroymann: Es müssen mehr Frauen in die Medien! (ab 2. Oktober)

Folge 4: Giovanni di Lorenzo: Angst vor einem Blackout in der "3nach9"- Sendung (ab 9. Oktober)

Folge 5: Judith Rakers: Rituale vor der "3nach9"-Sendung (ab 16. Oktober)

Folge 6: Oliver Mommsen: Wie man im "Tatort" Nacktszenen und den eigenen Tod spielt (ab 23. Oktober)

Folge 7: Uschi Nerke: "Beat-Club"-Legende über wilde Zeiten mit The Who, Jimi Hendrix und Johnny Cash (ab 30. Oktober)

Anhören können Sie die sieben Folgen in der ARD-Audiothek: Dort geht es am 18.09. mit der ersten Episode los. Danach kommt jeweils freitags eine neue Folge.